S4630 MASCHINEN-TAUCHDÜSE

Die neue WEMA-Tauchdüse S4630 wird vorteilhaft eingesetzt zur Direktanspritzung am Spritzteil.
Zu empfehlen ist der Einsatz dieser Düse besonders für großflächige Teile, z.B. Stoßfänger.
Besondere Merkmale:
Tauchdüse mit integrierter Wendelrohrpatrone.
Gleichmäßige Temperaturführung durch logarithmische Wicklung.
Geschlossenes, kunststoffdichtes System.
Schaftdurchmesser 46 mm erlaubt problemloses Eintauchen ins Werkzeug.
PTFE isolierte Anschlussleitung, mehrdrähtig mit Schutzleiter und Drahthohlgeflechtschlauch.
Materialeinsparung durch kurzen Anguss.


S4630_sonder-2